Problem:

Nach einem durchgeführten Kartenupdate mit Garmin Express findet das Navi keine installierte Karte mehr, obwohl das Programm sagt, dass alle Karten auf dem neuesten Stand sind.

Globus

Lösung 1:

Überprüfen Sie bitte zunächst, ob ihr Computer die erforderlichen Systemvoraussetzungen erfüllt:

Windows

  • Windows XP SP3 oder höher, Microsoft .NET Framework 4 Client Profile (inbegriffen)
  • Bildschirmauflösung von mindestens 1024 x 768 Pixeln, USB-Anschluss, 1 GB RAM
  • Breitband-Internetverbindung (nicht für die Verwendung mit einer Internet-Wählverbindung, mobilen Breitband- oder Satellitenverbindung geeignet)
  • Gegebenenfalls bis zu 13 GB freier Festplattenspeicher erforderlich

Mac

  • Intel-basierter Mac mit OS 10.7 oder höher im 64-Bit-Modus
  • Bildschirmauflösung von mindestens 1024 x 768 Pixeln, USB-Anschluss, 1 GB RAM
  • Breitband-Internetverbindung (nicht für die Verwendung mit einer Internet-Wählverbindung, mobilen Breitband- oder Satellitenverbindung geeignet)
  • Gegebenenfalls bis zu 13 GB freier Festplattenspeicher erforderlich

Stellen Sie bitte sicher, dass Sie die aktuellste Version von Garmin Express verwenden:

Verbinden Sie ihr Garmin-Gerät bitte direkt mit einem der Haupt-USB-Anschlüsse ihres Computers. Verwenden Sie kein USB-HUB und/oder USB-Frontanschlüsse.

Löschen Sie das Gerät aus Garmin Express. Klicken Sie hierzu auf „Gerät > Gerät aus Express löschen“.

Achten Sie darauf, dass das Häkchen gesetzt ist bei „Auch alle gesicherten Dateien für dieses Gerät löschen“ und wählen Sie bestätigen.

Schließen Sie Garmin Express und starten Sie das Programm anschließend erneut.

Registrieren Sie das Gerät nun noch einmal neu und starten Sie das Kartenupdate.

Lösung 2:

Führen Sie das Kartenupdate noch einmal mit dem klassischen Garmin MapUpdater

Garmin MapUpdater – Windows:
http://download.garmin.com/lmu/GarminMapUpdater.exe

Garmin MapUpdater – Mac:
http://download.garmin.com/lmu/GarminMapUpdater.dmg

Starten Sie das heruntergeladene Programm und folgen Sie dem Assistenten durch das Kartenupdate. Möchten Sie das neue Kartenmaterial nicht nur auf dem Navigationsgerät sondern auch auf dem PC installieren, klicken Sie im vierten oder fünften Schritt links unten auf  „Installationsoptionen“ und wählen Sie die entsprechende Option aus.

Alle Tipps und Problemlösungen werden von uns beziehungsweise Garmin Deutschland geprüft und empfohlen. Das Hotel Sauerbrey als das Motorradhotel im Harz und offizieller Partner von Garmin Deutschland möchte damit zur schnelleren Problemlösung beitragen